Persönlich

Lernen wir uns kennen.

Ich bin eine herzliche Person, die energiegeladen und nah am Leben ist und viel Freude an der Arbeit mit Menschen und Tieren hat. Tiere sind sehr präsent in meinem Leben und haben mich schon immer fasziniert.

Neben Hunden, habe ich ebenso eine große Begeisterung für Pferde. Unsere eigenen beiden wurden von mir ausgebildet und ich liebe es, gemeinsam mit Hund und Pferd auszureiten und die Natur zu genießen. Meine Familie bedeutet mir alles und sie unterstützt mich in jeglicher Hinsicht mit Haus und Hof.

Mein Mann Matthias und meine Tochter Sophia teilen die Liebe zu Tieren mit mir und zusammen managen wir unser kleines „Familienunternehmen“.

Meine besten Mitarbeiter

Pinu'u

Herzliches Energiebündel

Pinu’u ist unsere jüngste Hündin und aufgrund ihres herzlichen Charakters eine perfekte Ergänzung zur Familie. Sie ist sehr kompatibel mit Kindern und hat auch eine wundervolle Beziehung zu unserer Tochter Sophia. Sie ist mein stetiger Begleiter und turnt in der Hundeschule mit Begeisterung vor.

Mr. Jones

Zusammen wachsen

Im Alter von drei Jahren haben wir Mr. Jones aus einer Nothilfe bekommen. Aufgrund seiner Vorgeschichte haben wir intensiv an Leinenaggression, Jagdverhalten, Schutztrieb und weiteren Eigenschaften gearbeitet und wurden so zu einem super Team.

Amy

Die Sanfte

Amy, unser weißer Schäferhund/Colli Mix, ist aus dem Tierschutz zu uns gekommen. Sie ist Menschen sehr zugetan und liebt es zu kuscheln. Eine weitere positive Eigenschafte ist der hohe Schutz- und Wachtrieb, der sich oftmals zeigt – trotzdem lässt sie sich sehr gut lenken. Amy ist sehr gut sozialisiert und im Umgang mit anderen Hunden ausgeglichen und liebenswürdig.

Nala

Die Temperamentvolle

Nala ist 2014 geboren und eine Aldeutsche Schäferhündin. Sie kam mit Amy aus dem Tierschutz zu uns. Beide kennen sich, seit Nala 8 Wochen alt ist. Sie ist noch sehr verspielt und lässt sich gut von mir lenken. Leider pöbelt Nala an der Leine, woran wir derzeit arbeiten. Generell ist sie eher aufgeregt und unruhig –jetzt geht es daran ihr zu zeigen, dass es dafür keinen Grund gibt. Auch sie ist mit anderen Hunden sehr verträglich.

Ewige Begleiter

Danke für die gemeinsame Zeit.

Zusammen sind wir einen weiten Weg gegangen und konnten viel voneinander lernen. Die gemeinsame Ausbildung, der Weg in die Profession und das miteinander Wachsen – all dies hat einen Weg geebnet, den ich ohne meine treuen Begleiter nie gegangen wäre.

Dafür bin ich sehr dankbar.

Choice

Ewig treu

Choice war ein ganz wunderbarer und besonderer Hund, perfekt ausgebildet und ein sehr treuer und positiver Begleiter. Leider musste sie aufgrund eines inoperablen Lebertumors 2015 diese Welt verlassen.

Lissy

Zuverlässlich & Treu

Lissy, unsere erste Hündin, war der Anstoß zur professionellen Arbeit mit Hunden. Sie führte mich ebenso zur Auseinandersetzung mit dem Jagdtrieb der Tiere sowie zur Begeisterung für die Hundesportart Agility.

Profession

Meine Expertise für Sie.

Ich habe meine große Leidenschaft zum Beruf gemacht und bin Hundetrainerin und –expertin geworden. Mein Ziel ist es, so vielen Menschen und Hunden wie möglich, die optimale Betreuung und Heranführung an das gemeinsame Leben zu geben. Seit meiner Kindheit kam ich immer wieder in Kontakt mit Hunden und habe die Liebe und Faszination für diese Tiere entdeckt.

2009 bin ich meiner Berufung gefolgt und habe mich als Hundetrainerin selbstständig gemacht. Durch meine eigenen vier Australian Shepherds (davon haben leider zwei schon diese Welt verlassen), habe ich viele Erfahrungen sammeln können. Andere Rassen sind mir ebenfalls vertraut und ich nehme in meiner Hundeschule jeden herzlich auf. Von Anfang an liegen mir Menschen, die Probleme mit Ihrem Hund haben sehr am Herzen. Es erfüllt mich mit viel Freude den Teams zu helfen wieder zu einander zu finden und einen harmonischen Alltag erleben zu können. Mein eigener Rüde, den wir aus der Nothilfe übernommen haben, war mir in diesem Thema ein guter Lehrmeister. Es macht mir viel Spaß, Problemen auf den Grund zu gehen und diese zu lösen und so die Beziehung zwischen Mensch und Hund zu stärken. Aufgrund meiner Leidenschaft zu Tieren habe ich mich für die Arbeit mit Hunden entschieden und dies einem akademischen Weg (ursprünglich Dipl. Ingenieurin) vorgezogen.

  • Seit Kindheit in Kontakt mit Hunden
  • Arbeitet seit 14 Jahren mit Hunden
  • Trainerin seit 2009
  • Eigene Erfahrung: hat selbst mehrere Hunde
  • Langjährige Erfahrung mit verschiedenen Rassen
  • Arbeit mit Problemhunden
  • Vielzahl an Weiterbildungen
  • Bewusste Entscheidung für Hunde und gegen den akademischen Werdegang

Alle
relevanten
Unterlagen.

UNSERE TEAMS

Gewinne ein paar Eindrücke aus unserem Alltag – sowohl von der Hundeschule, den gemeinsamen Sportaktivitäten, spannenden Workshops oder Einblicke aus dem Begegnungshof.